Mietfachanlagen / AVM-Anlagen / 24-Stunden-Schließfachanlagen

Eine Mietfachanlage, auch Schließfachanlage genannt, ist zur Werteinlagerung bei Banken, Sparkassen und Service-Unternehmen in einem Tresorraum verbaut. Eine AVM-Anlage (Allzeit verfügbare Mietfachanlage), auch 24-Stunden-Schließfachanlage genannt, ermöglicht den ständigen Zugang zum Schließfach für Kunden. Mietfächer können auch in einem Wertschutzschrank / Tresor installiert sein.

Mietfachanlagen mit patentierter Sicherheit

Sie interessieren sich für eine neue Mietfachanlage?

Hohe Qualität und ein patentiertes Verschluss-System sind die wesentlichen Merkmale unserer Mietfachanlagen.

Überzeugen Sie sich auf den Fotos von den hochwertigen Materialen. Eine ansprechend Optik und zeitlose Eleganz prägen das Erscheinungs­bild der Schließfachanlagen.

Die Schließfächer können in verschiedenen Höhen geliefert werden und wahlweise sind mechanische oder elektronische Schließungen der Fächer möglich.

Gerne präsentieren wir Ihnen einzelne Materialen als Muster und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot zu fairen Preisen, inklusive Lieferung und Montage.

Sie haben Fragen oder wünschen ein Angebot?
Rufen Sie an: 0 50 43 – 96 17 10 oder schreiben Sie uns:
bankenservice@tresor-butzki.de

Gebrauchte Mietfachanlagen

Kundenmietfachanlage Bode-Panzer

Bode-Panzer
22 Reihen mit zusammen 396 Fächern
Je Reihe 18 Fächer
2 x 50mm
8 x 100mm
5 x150mm
2 x200mm
1 x 300mm
Je Fach bis 200 mm eine Einlegekassette, 2 Schlüssel
3 Stück Vorschließschlüssel
Nummerierung 1 – 216
und 271-450
Komplett mit Sockel und oberen Leisten

Preis ab Lager, zzgl. Transport und Montage:
17.600,00 € (netto)
20.944,00 € (inkl. MwSt)

Mietfachanlage / Schließfachanlage Hermann

Typ „Hermann“
42 Reihen
756 Fächer

Fächer je Reihe:
3 x 100mm
12 x 75 mm
2 x 150 mm
1 x 300 mm

Mehrere Vorschließschlüssel
Je Fach 2 Schlüssel
Bis zur Fachgröße 150 mm
je eine Kunststoffkassette

Preis auf Anfrage.